WEINWIRTSCHAFT sucht die Weinabteilung des Jahres.

Jetzt im Video: im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung wurden die besten Rieslinge von Best of Riesling 2022 gekürt. In der Vinicombe des Meininger Verlags stand alles im Zeichen der wichtigsten deutschen Rebsorte.

Was bedeutet ein neues Kartellrecht für die Weinbranche?

Mehr Öko-Schein als Öko-Sein – dem will die EU-Kommission einen Riegel vorschieben.

Rheinland-Pfalz hat die Sieger seines Queer-Wein-Wettbewerbs vorgestellt.

Der 20. Gewinner des Wettbewerbs arbeitet derzeit im Park Hotel Vitznau (Schweiz).

Am Samstag war es auf der Internorga endlich so weit. Im Finale des Gastro-Gründerpreises trat die Top 5 an, um ihre Gastro-Konzepte dem anwesenden Fachpublikum zu präsentieren. Der Gewinner darf sich über 10.000 € Startkapital freuen.

Valeria Gamper erringt den Titel ASI Best Sommelier of the Americas 2022. 

Die Sommelière (Restaurant Pavillon, Zürich) ist Siegerin des diesjährigen Sake-Pairing-Contest.

Das Finale wird am 21. Februar 2022 per Livestream übertragen.

Bei der BestBrewChallenge von Bestmalz sind am 25. März 2022 Bierbegeisterte auf der ganzen Welt dazu aufgerufen, weltweit zur gleichen Zeit ein Altbier zu brauen. 

Die Sommelier-Trophy 2021 geht an einen gebürtigen Österreicher in Köln. 

Havana Club ruft ein neues Stipendien- und Mentorenprogramm ins Leben, um die nächste Generation der weltweiten Partyszene zu unterstützen. Junge Unternehmen oder Akteure können sich mit ihrer Vision noch bis zum 30. November bewerben und bis zu 20.000€ Kapital erhalten.

Ab sofort können sich interessierte Heim- und Hobbybrauer für den 5. Hobbybrauerwettbewerb von Maisel & Friends und der BrauBeviale anmelden. Das Wettbewerbsthema: „American-Style Amber/Red Ale“. Die Registrierung läuft bis 28. Januar.

Die 5. Deutsche Meisterschaft der Biersommeliers konnte Michael Friedrich aus Chemnitz für sich entscheiden. Auf Platz zwei und drei landeten Christian Küppers (Aachen) und Mareike Hasenbeck (Aying).