Smart-Wines-Inhaber Per Soehlke (l.) und Vertriebsleiter Hermann Stöckmann
Smart-Wines-Inhaber Per Soehlke (l.) und Vertriebsleiter Hermann Stöckmann

Stöckmann geht

Der langjährige Vertriebsleiter der Weinhandelsagentur Smart Wines mit Sitz in Köln verlässt das Unternehmen zum Jahresende. Entsprechende Gerüchte bestätigte Stöckmann gegenüber WEINWIRTSCHAFT. Sein Weggang erfolge jedoch in bestem Einvernehmen mit seinem Arbeitgeber, betont er.

Wohin die Reise für ihn geht, möchte Stöckmann noch nicht verraten. Seit 2006 ist er bei Smart Wines angestellt und hat dort schwerpunktmäßig Weingüter aus Österreich, Spanien und Portugal bereut. Zuvor war er unter anderem bei Grand Cru Select, DC Weinimporte, FUB & Bremer Weinkolleg, Robert Mondavi Europe und Mövenpick Weinland tätig. aw

Schlagworte

Ausgabe 24/2021

WEINWIRTSCHAFT Ausgabe 24/2021

Themen der Ausgabe

Weinhändler des Jahres 2022

Die besten Fachhändler Deutschlands

Rhône

Weine aus dem Tal der Rhône sind beliebt. Händler und Erzeuger können sich darauf jedoch nicht ausruhen

Kalifornien

Trotz Dürre, Feuer und Corona sind die Erzeuger im »Golden State« optimistisch