Haben Firestone Walker groß gemacht: Adam Firestone (r.) und David Walker (Foto: Firestone Walker Brewing Company)
Haben Firestone Walker groß gemacht: Adam Firestone (r.) und David Walker (Foto: Firestone Walker Brewing Company)

Glorious Beers

Es gibt wohl kaum eine andere Brauerei mit einer vergleichbaren Gründungshistorie. Die Story von Firestone Walker beginnt - völlig untypisch für einen Bier-Produzenten - auf einem vierzig Hektar großen, südkalifornischen Weingut irgendwo zwischen San Francisco und Los Angeles. Von Rebensäften und lokalen Standardbieren gelangweilt, machten sich Ada, Firestone und David Walker einst auf die Suche nach dem perfekten Bier. Anfangs wollten die beiden bloß einen schmackhaften Sud für sich selbst sowie für die heimische Winzergemeinde brauen, die sich nach Feierabend gerne mal mit einem Bier erfrischt. „Aber dann geriet alles außer Kontrolle“, erinnert sich David Walker, „so richtig können wir noch immer nicht fassen, was da in den darauffolgenden 25 Jahren entstanden ist.“ Die ganze Geschichte der kalifornischen Craft-Pioniere lest ihr in der neuen Ausgabe unseres Magazins.

Die spannende Geschichte über die kalifornische Kult-Brauerei aus Paso Robles lest ihr in der aktuellen Ausgabe 3/21 von Meiningers CRAFT.

Ausgabe 4/21

Cover Meiningers CRAFT 4/21 (Foto: Jörg Mette Photography)

Themen der Ausgabe

TITEL_GENERATIONENWECHSEL

„Die DNA verstehen und transformieren“: Eine neue Generation von Brauerinnen und Brauern stürzt sich mutig ins Abenteuer, das Erbe ihrer Familien anzutreten. Welche Ziele haben sie? Was wollen sie anders machen? Und mit welcher Strategie wollen sie sich auf einem schwieriger gewordenen Markt behaupten?

MARKT_CIDER

Jetzt kommt Cider: Cider wächst global gesehen stärker als alle anderen alkoholischen Getränke. Auch in Deutschland steigt die Popularität. Spannend: Unter den Produzenten finden sich immer mehr Brauereien. Wie weit fällt der Apfel vom Stamm? 

MARKT_HOPFEN

Hopfen im Wandel: Die Geschichte des Hopfenhandels in Deutschland ist eng verbunden mit jener von BarthHaas, dem weltgrößten Dienstleister rund um Hopfen. Wie fein verwoben beide Historien sind, zeigt ein Blick in das Archiv des familiengeführten Unternehmens, das seit mehr als 225 Jahren den Hopfenmarkt innovativ gestaltet. Eine spannende Zeitreise mit Petra Schörrig, Firmenarchivarin bei BarthHaas.