Udo Kremer, Geschäftsführer des Verbandes Deutscher Mineralbrunnen (Foto: VDM)
Udo Kremer, Geschäftsführer des Verbandes Deutscher Mineralbrunnen (Foto: VDM)

Öko-Test unterstreicht Qualität von natürlichem Mineralwasser

Natürliches Mineralwasser hat eine hohe Qualität und zeichnet sich durch seine natürliche Reinheit aus: Zu diesem Fazit kommt der Verband Deutscher Mineralbrunnen und bezieht sich auf das Verbrauchermagazin Öko-Test in einem aktuellen Test (Ausgabe 07/2021).

Demnach würden hinsichtlich der von Öko-Test geprüften Kriterien sämtliche der 50 getesteten Mineralwässer die strengen gesetzlichen Vorgaben der Mineral- und Tafelwasser-Verordnung (MTVO) erfüllen. Nach der von Öko-Test angelegten noch strengeren eigenen Bewertungsskala erhielten 25 Mineralwässer die Note „sehr gut“ und 5 die Note „gut“. „Dieses positive Ergebnis unterstreicht die hohe Reinheit und Qualität des Naturproduktes Mineralwasser, das als einziges Lebensmittel in Deutschland eine amtliche Anerkennung erhält und dazu mehr als 200 Untersuchungen durchläuft“, erklärt Udo Kremer, Geschäftsführer des Verbandes Deutscher Mineralbrunnen (VDM). „Betrachtet man in der Bewertung durch Öko-Test nur die Aspekte der Inhaltsstoffe und natürlichen Reinheit und lässt die eher willkürlichen verpackungsbezogenen Bewertungen außen vor, schneiden zusätzlich sogar 10 mit dem Gesamturteil „befriedigend“ benotete Mineralwässer mit „sehr gut“ ab. Verbraucherinnen und Verbraucher können also jederzeit beruhigt zur Mineralwasser-Flasche greifen und sich auf die hohe Produktsicherheit von natürlichem Mineralwasser verlassen“, so Kremer. //lhw

GZ 24/21

Titelseite Getränke Zeitung Nr. 24/2021 (Foto: stock.adobe.com)

Themen der Ausgabe

Standpunkt: Impfen, ein Akt der Solidarität

Gründe für die nicht ausreichende Impfquote hierzulande gibt es viele. Zum einen erkennen manche Menschen aufgrund von Desinformationen keine richtigen Fakten mehr. Unter anderem aber auch, weil manche von ihnen ein "faires Freiheitsverständnis" haben, dass aber nichts anderes ist als purer Egoismus. Mit fatalen Folgen. Es geht ein Riss durch die Gesellschaft. Die Spaltung entsteht aber nicht durch
Impflicht. Sondern durch die Spaltung in Geimpfte und Ungeimpfte. 

Aktuelles Interview: Günther R. Rauner, Managing Director von Amber Beverage

Günther R. Rauner, Managing Director von Amber Beverage Deutschland, über die Expansion des Mutterkonzerns nach Deutschland, das Markenportfolio und Strategien für den hiesigen Markt.

Marktreport: Sortengewinner Bier

Die Sortenkonjunkturen sind geprägt von milden Bieren und Spezialitäten. Pils, Weißbier sowie Export verlieren weiter Anteile. Vor allem die alkoholfreien Varianten pushen vor allem die rückläufige Pils-Kategorie.