Dennis Rocholz unterstützt Winade ab sofort als Head of Sales. (Foto: Winade)
Dennis Rocholz unterstützt Winade ab sofort als Head of Sales. (Foto: Winade)

Winade: Rocholz übernimmt Vertriebsleitung

Dennis Rocholz verstärkt als neuer Vertriebschef das Team der Winade Getränke GmbH. In seiner Position als Head of Sales verantwortet der 35-Jährige ab sofort alle Vertriebsprozesse des Start-ups. 

Wie Winade mitteilt, war der gebürtige Nordrhein-Westfale als Projektleiter der Christoph Vaudlet Medizintechnik GmbH unter anderem für die Bereiche Personal- und Kundenbetreuung, Akquise, sowie Projektplanung und -Durchführung tätig. Nun möchte Rocholz nach eigenen Angaben Winades strategische Vertriebsziele mit Fokus auf Naturkostfachhandel/Bioläden und das Bewusstsein für nachhaltigen Konsum stärken. In seiner Funktion berichtet er an den geschäftsführenden Gesellschafter Christian Gruber. //cc

GZ 13/22

Themen der Ausgabe

Gastkommentar: Michel Pepa

Michel Pepa, Deutschland-Chef von Anheuser-Busch InBev, freut sich auf die Veranstaltungssaison: Er betrachtet Bier als das originäre soziale Netzwerk, das integraler Bestandteil der Festivals hierzulande sei. 

Aktuelles Interview: Pia Kollmar

Gerade erst hat die Oettinger Brauerei angekündigt, ihren Standort Gotha bis zum Jahresende teilweise zu schließen. Pia Kollmar, Gesellschafterin und Geschäftsführerin von Oettinger, begründet die Entscheidung in unserem aktuellen Interview und führt aus, welche Folgen daraus auf die Gebinde-Politik und das geplante Wachstum entstehen. 

Titelthema: Festivals

Hier spielt die Musik: Festivals sind für Hersteller eine gute Möglichkeit, ihre Marken und Produkte emotional aufzuladen - und um neue Zielgruppen zu erschließen.