Schweppes im 6x1-Liter Mehrweg-Kasten  (Foto: Presse Schweppes)
Schweppes im 6x1-Liter Mehrweg-Kasten (Foto: Presse Schweppes)

Schweppes erweitert Mehrweg-Angebot

Beim Thema Gebinde möchte Schweppes neue Akzente setzen. Das Unternehmen kündigt an, sein Sortiment um zwei weitere Mehrweg-Gebinde zu erweitern.

Die im August 2020 neu eingeführte 0,75-Liter-Mehrweg-Glasflasche bekommt nach Unternehmensangaben Zuwachs. Ab Mitte August sei die beliebte Sorte Schweppes Russian Wild Berry auch im nachhaltigen Glasgebinde im Handel und der Gastronomie verfügbar. Mit nun vier Sorten im Großformat der Alice-Flasche, Russian Wild Berry, Indian Tonic Water, Dry Tonic Water und Original Bitter Lemon, biete Schweppes Verwender:innen noch mehr Vielfalt bei der Auswahl und setze bei der Sortimentserweiterung auch auf nachhaltige Glas-Gebinde. Der Start des Launch von Schweppes Russian Wild Berry in der 0,75-Liter-Mehrweg-Glasflasche soll durch dreifach konfektionierte Displays inklusive Indian Tonic Water und Dry Tonic Water am POS begleitet werden. Ab Mitte Oktober sei zusätzlich der neueste Zugang der Classic Range, Schweppes Herbal Tonic Water, auch in der 1-Liter-Mehrweg-Flasche und im 6x1-Liter Mehrweg-Kasten im Handel erhältlich. //lhw

Schlagworte

GZ 24/21

Titelseite Getränke Zeitung Nr. 24/2021 (Foto: stock.adobe.com)

Themen der Ausgabe

Standpunkt: Impfen, ein Akt der Solidarität

Gründe für die nicht ausreichende Impfquote hierzulande gibt es viele. Zum einen erkennen manche Menschen aufgrund von Desinformationen keine richtigen Fakten mehr. Unter anderem aber auch, weil manche von ihnen ein "faires Freiheitsverständnis" haben, dass aber nichts anderes ist als purer Egoismus. Mit fatalen Folgen. Es geht ein Riss durch die Gesellschaft. Die Spaltung entsteht aber nicht durch
Impflicht. Sondern durch die Spaltung in Geimpfte und Ungeimpfte. 

Aktuelles Interview: Günther R. Rauner, Managing Director von Amber Beverage

Günther R. Rauner, Managing Director von Amber Beverage Deutschland, über die Expansion des Mutterkonzerns nach Deutschland, das Markenportfolio und Strategien für den hiesigen Markt.

Marktreport: Sortengewinner Bier

Die Sortenkonjunkturen sind geprägt von milden Bieren und Spezialitäten. Pils, Weißbier sowie Export verlieren weiter Anteile. Vor allem die alkoholfreien Varianten pushen vor allem die rückläufige Pils-Kategorie.