ANZEIGE | In der heutigen Weinwelt sind Planeta und Sizilien untrennbar miteinander verbunden. Wir stellen Ihnen einen ausgezeichneten Wein aus der Region Vittoria vor ...

ANZEIGE I Die neue Aperitif-Marke Déjà-Vu aus dem Hause Schwarze und Schlichte lädt ein zur geschmacklichen Weltreise. Das erste Produkt, der Oriental Déjà-Vu, entführt mit Kardamom, Ingwer und Wermutkraut in die duftende Welt der orientalischen Gewürze.

ANZEIGE | In der heutigen Weinwelt sind Planeta und Sizilien untrennbar miteinander verbunden. Wir stellen Ihnen einen ausgezeichneten Wein aus der Region Ätna vor ...

ANZEIGE | In der heutigen Weinwelt sind Planeta und Sizilien untrennbar miteinander verbunden. Wir stellen Ihnen einen ausgezeichneten Wein aus der Region Menfi vor ...

ANZEIGE | Roséweine haben in der Provence eine lange Tradition, ihr aktueller und internationaler Erfolg basiert jedoch auf einem völlig neuen Ansatz. Aber probieren Sie am besten selbst ...

ANZEIGE | Das vergangene Jahr mit seinen Lockdowns, Beschränkungen und Strafzöllen bereitete auch den Erzeugern der Rosés de Provence einige Kopfschmerzen. Doch die ungebrochene Lust auf ihre Premium-Rosés brachte der Provence 2020 beachtliche Erfolge.

Advertorial

Nach dem offiziellen Launch der „The Distillery at Torabhaig“ und dem Release des ersten Single Malt The Legacy Series 2017 im Frühjahr diesen Jahres, wird zum 16. Juli 2021 mit Spannung die zweite Abfüllung The Legacy  Series - Allt Gleann erwartet.

ANZEIGE | Ob stilvoller Cabernet Sauvignon oder würzige tiefdunkle Syrah, ob harmonischer Chardonnay oder wundervoll aromatischer Viognier, ob blasser ansprechender Grenache-Rosé oder beerenfruchtiger Pinot Noir, ganz gleich, welche Rebsorte und welcher Weinstil gefragt ist, die Winzer und Kellermeister der Pays d’Oc IGP im Languedoc-Roussillon an Frankreichs Mittelmeerküste haben immer den passenden Wein im Angebot.

Advertorial

Q CELLS ermöglicht Unternehmen durch Power Contracting und Anlagen-Pacht hohe Einsparungen durch selbst erzeugtem Solarstrom – und das sogar ganz ohne eigene Investitionskosten.

ANZEIGE I Er kommt aus dem Herzen Kyotos und entstammt der ersten Gin-Brennerei des Landes: KI NO BI Kyoto Dry Gin.

Advertorial

Verbesserter Geschmack und moderneres Design: Der Hamburger Getränkehersteller fritz-kola relauncht seine bio kola. Seit Mai wurde die Bio-Brause von der Rampe gelassen.

ANZEIGE | Mit einem neuen, virtuellen Format passt sich die PATRÓN Perfectionists Cocktail Competition den aktuellen Umständen an, damit führende Bartender auch weiterhin ihre Kreativität unter Beweis stellen können.

ANZEIGE | Infektionsschutz ist das beherrschende Thema dieser Tage – und die Zeit naht, dass Hotels und Restaurants wieder öffnen dürfen. Der Raumluftreiniger sasoo sorgt dabei für saubere Atemluft. Top: Bis zu 90% der Investitionskosten werden aktuell übernommen.

ANZEIGE | Die neuen Chronum Destillate der Feingeistbrennerei Fies bestechen durch Handwerkskunst, Feinsinn und Innovation.

ANZEIGE | Die Zeit ist reif für No-ABV- und Low-ABV-Drinks. Was früher Kompromiss und Verzicht bedeutete, wird heute zum urbanen Lifestyle. Mit Lyre’s aus Australien betritt nun die meistausgezeichnete alkoholfreie Spirituosenmarke der Welt den deutschen Markt und zeigt, was möglich ist.

ANZEIGE  |  Duca di Salaparuta S.P.A. blickt auf zwei Jahrhunderte Weinbaugeschichte zurück. Im Einklang mit der Natur werden Weine erzeugt, die weit über die Grenzen Italiens hinaus bekannt sind.

ANZEIGE | Hugo Asbach Aperitif Rosé ist der neue Aperitif aus deutschen Rosé-Weinen mit natürlicher Holunderblüte und charismatischem Wermutkraut, abgerundet mit einem Schuss Original Asbach.

Anzeige | Vöslauer hat sein Balance Juicy Produktsortiment um eine beerige Fruchtkombination mit Vitamin C erweitert.