Im Rahmen der Weltleitmesse ProWein in Düsseldorf wurden die Auszeichnungen für die besten Roséweine des Jahres 2022 verliehen. Roséwein ist das Trendthema des Jahres und überzeugt mit steigenden Qualitäten. Insgesamt konnten in diesem Jahr knapp über 300 Roséweine die Expertenjury überzeugen und mit einer Medaille ausgezeichnet werden.

Axel Dahm, seit September 2016 Geschäftsführer Marketing/Vertrieb und Strategie sowie Sprecher der Geschäftsführung der Bitburger Braugruppe, wird das Familienunternehmen im gegenseitigen Einvernehmen zum Monatsende verlassen, wie es seitens des Unternehmens heißt.

Die Kulmbacher Brauerei Aktien-Gesellschaft schließt das Geschäftsjahr 2021 mit einem positiven Ergebnis ab. Unter der Berücksichtigung aller Geschäftsbereiche wuchs der Gesamtabsatz einschließlich der Handelsgetränke und ohne Berücksichtigung der Lohnfertigungsmengen auf 3,43 Millionen Hektoliter bei einem Umsatzerlös von 240,6 Millionen Euro.

messeprogramm

+++ Meiningers Internationaler Rosé Preis 2022

Im Rahmen der Weltleitmesse ProWein in Düsseldorf wurden die Auszeichnungen für die besten Roséweine des Jahres 2022 verliehen. Roséwein ist das Trendthema des Jahres und überzeugt mit steigenden Qualitäten. Insgesamt konnten in diesem Jahr knapp über 300 Roséweine die Expertenjury überzeugen und mit einer Medaille ausgezeichnet werden.


+++ Meininger's International Rosé Award 2022

During the world's leading trade fair ProWein in Düsseldorf, the awards for the best rosé wines of 2022 were presented. Rosé wine is the trend theme of the year and convinces with increasing qualities. In total, just over 300 rosé wines convinced the jury of experts this year and were awarded a medal.


+++ Personalwechsel in Bordeaux

Die Bordelaiser Genossenschaftsgruppe Tutiac trennt sich von seinem Exportchef.


+++ Besucherrekord am Meininger Stand

Gegen den Trend waren die Verkostungen des Meininger Verlags sehr gut besucht.


+++ Hübinger geht

Der Geschäftsführer der Dagernova verlässt die Genossenschaft.


+++ ProWein im Ausnahmezustand

Die Messe Düsseldorf zählt 38.000 Besucher. Ein Messe-Report von Clemens Gerke.


Families of Wine

 

 
20. Mai 2022

Mittelmeerflair und traditionell mallorquinische Gerichte erwarten Sie im Restaurant NOU in Wachenheim an der Weinstraße.

 
20. Mai 2022

Wer nach vielseitigen Angeboten und Erlebnissen rund um das Thema Wein sucht, ist im Weinort Korb im Remstal genau richtig.

 
19. Mai 2022

Mehrere namhafte Betriebe gründen Chilean Organic Winegrowers (C.O.W).

 
20. Mai 2022

Das Statistische Bundesamt meldet den höchsten Anstieg der Erzeugerpreise gewerblicher Produkte im Vergleich zum Vorjahr seit über 70 Jahren. Kostentreiber sind vor allem die steigenden Energiepreise. Aber auch die Kosten für Baustoffe, Maschinen und Papier haben kräftig zugelegt und gefährden so Unternehmen und Investitionen.

 
19. Mai 2022

Öko-Test hat in seiner aktuellen Ausgabe 6/2022 insgesamt 50 Pilsbiere getestet. 45 Produkte schnitten „sehr gut“ oder „gut“ ab, lediglich fünf erhielten schlechtere Wertungen, eins fiel durch.

 
19. Mai 2022

Malaika Mihambo, Weltmeisterin und Olympiasiegerin im Weitsprung, wird in Kooperation mit dem Verband Deutscher Mineralbrunnen (VDM) die erste Botschafterin für Mineralwasser in Deutschland. 

 

Prämierungen

Im Rahmen der Weltleitmesse ProWein in Düsseldorf wurden die Auszeichnungen für die besten Roséweine des Jahres 2022 verliehen. Roséwein ist das Trendthema des Jahres und überzeugt mit steigenden Qualitäten. Insgesamt konnten in diesem Jahr knapp über 300 Roséweine die Expertenjury überzeugen und mit einer Medaille ausgezeichnet werden.

Zwei Sorten, zwei Länder – ein Contest: Wir haben rund 100 Weine der beiden Rebsorten aus Österreich und Deutschland probiert.

Erneut hohes Niveau beim ISW-April-Tasting / Die Trendkategorien Gin, Aperitif und alkoholfreie Destillate zeigten ihr volles Potential.

 

Verkostungsausschreibungen

 

WEIN und SEKT

Spanisches Unternehmen stellt nachhaltigen Verschluss vor

Der erste Big Player in Bordeaux hat seine Preise für den 2021er En-Primeur-Wein bekannt gegeben.

Der erste Big Player in Bordeaux hat seine Preise für den 2021er En-Primeur-Wein bekannt gegeben.

Internationale Fachkonferenz der Weinforschung erstmals zu Gast in Deutschland.

2021 konnten die Exporte von Wein aus den USA gegenüber dem Vorjahr kräftig zulegen.

GASTRO und SPIRITS

Der Dehoga Bundesverband und der Hotelverband Deutschland kritisieren das Urteil des Bundesverfassungsgerichts, laut dem in Bremen, Hamburg sowie Freiburg im Breisgau örtliche Übernachtungssteuern erlaubt sind.

Die Vorteile der gemeinschaftlichen Präsentation überwiegen.

 

Best Nights VC (ehemals M-Venture), die Investment-Gesellschaft der Mast-Jägermeister SE, präsentiert zusammen mit Future Laboratory den Trendreport „Best Nights 2030“. Die Ergebnisse der Befragung von mehr als 2.800 Konsumenten und Konsumentinnen zwischen 21 und 35 Jahren in Deutschland, den USA und China offenbaren das Ausgehverhalten der Zukunft.

BIER

Öko-Test hat in seiner aktuellen Ausgabe 6/2022 insgesamt 50 Pilsbiere getestet. 45 Produkte schnitten „sehr gut“ oder „gut“ ab, lediglich fünf erhielten schlechtere Wertungen, eins fiel durch.

Axel Dahm, seit September 2016 Geschäftsführer Marketing/Vertrieb und Strategie sowie Sprecher der Geschäftsführung der Bitburger Braugruppe, wird das Familienunternehmen im gegenseitigen Einvernehmen zum Monatsende verlassen, wie es seitens des Unternehmens heißt.

Die Kulmbacher Brauerei Aktien-Gesellschaft schließt das Geschäftsjahr 2021 mit einem positiven Ergebnis ab. Unter der Berücksichtigung aller Geschäftsbereiche wuchs der Gesamtabsatz einschließlich der Handelsgetränke und ohne Berücksichtigung der Lohnfertigungsmengen auf 3,43 Millionen Hektoliter bei einem Umsatzerlös von 240,6 Millionen Euro.

ALKOHOLFREIE GETRÄNKE

Das Statistische Bundesamt meldet den höchsten Anstieg der Erzeugerpreise gewerblicher Produkte im Vergleich zum Vorjahr seit über 70 Jahren. Kostentreiber sind vor allem die steigenden Energiepreise. Aber auch die Kosten für Baustoffe, Maschinen und Papier haben kräftig zugelegt und gefährden so Unternehmen und Investitionen.

Malaika Mihambo, Weltmeisterin und Olympiasiegerin im Weitsprung, wird in Kooperation mit dem Verband Deutscher Mineralbrunnen (VDM) die erste Botschafterin für Mineralwasser in Deutschland. 

SERVICE