Christmann als Präsident bestätigt – VDP-Weingüter verpflichten sich zur Leichtglasflasche.

Im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung wurden die besten Rieslinge des diesjährigen Wettbewerbs ausgezeichnet. Schirmherrin Ministerin Daniela Schmitt  gratuliert persönlich den anwesenden Winzern.

Die Münchener Paulaner Brauerei Gruppe streitet sich mit der Brauerei Riegele vor der 33. Zivilkammer des Landgerichts München I um die Markenrechte von "Spezi". Laut Angaben der Augsburger Brauerei soll es um einen Streitwert von 10 Millionen Euro gehen. 

29. Juni 2022

20 Pfälzer Winzer ausgezeichnet.

 
28. Juni 2022

Schwäbische Weingärtner mit neuer Sommerlinie.

 
28. Juni 2022

Parlamentarisches Weinforum neu zusammengestellt.

 
29. Juni 2022

Ab Juli wird Julien Hemard neuer Vorsitzender Geschäftsführer von Pernod Ricard Deutschland und Western Europe und löst damit Tim Peach ab, der in seine Heimat Australien zurückkehrt.

 
28. Juni 2022

Mit seinem neuen Projekt „Puls“ möchte Sternekoch Daniel Gottschlich (auch „Ox&Klee“, Köln) in einer legeren Restobar den römischen Ursprung Kölns auf kulinarische Art und Weise schmackhaft machen.

 
27. Juni 2022

Kaffee in Cocktails kann weit mehr als nur White Russians und Espresso Martinis. Spezielle Röstungen heben die Aromen in fruchtig-erfrischenden, sommerlich-spritzigen, würzig-pikanten oder cremig-süßen Drinks perfekt hervor. Wir präsentieren die kreativsten Rezepte für den Sommer und darüber hinaus.

 

ANZEIGE | Cecchis Erfahrung und Know-how beim Chianti Classico.

 

Der Apéritif ist wieder in aller Munde. Er fließt und erlangt auch in nördlicheren Breitengraden immer mehr die Aufmerksamkeit aller Akteure vor und hinter den Bars und Restaurants. Warum das so ist und der Apéritif zu mehr als einem Vorspiel avancieren kann, erklärt der Wiener Erlebnisdesigner und Sensorik-Experte Reinhard Pohorec.

 

Als Klassiker dient der Apéritif vor dem Essen als Sprungbrett in die Nacht. Wortgetreu und ursprünglich entspricht seine Mission jener eines Magenöffners. Wie pragmatisch! Doch inzwischen geht es vor allem um Atmosphäre, Lebensgefühl und Geselligkeit. Dem Ritual auf der Spur...

 

Prämierungen

Im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung wurden die besten Rieslinge des diesjährigen Wettbewerbs ausgezeichnet. Schirmherrin Ministerin Daniela Schmitt  gratuliert persönlich den anwesenden Winzern.

Was macht den Reiz der Landweine sensorisch aus und wie unterscheiden sich Gebiets- und Sorten-Interpretationen? Unser Tasting liefert Antworten.

Im Rahmen der Weltleitmesse ProWein in Düsseldorf wurden die Auszeichnungen für die besten Roséweine des Jahres 2022 verliehen. Roséwein ist das Trendthema des Jahres und überzeugt mit steigenden Qualitäten. Insgesamt konnten in diesem Jahr knapp über 300 Roséweine die Expertenjury überzeugen und mit einer Medaille ausgezeichnet werden.

 

Verkostungsausschreibungen

 

WEIN und SEKT

Schwäbische Weingärtner mit neuer Sommerlinie.

Parlamentarisches Weinforum neu zusammengestellt.

WBI rät zu vorausschauender Bedarfsplanung und Bevorratung.

Kunst, Musik, Theater und mehr: Die Chianti Classico-Region startet mit einem vielseitigen Veranstaltungsprogramm in den Sommer.

DWV-AREV-Jahrestagung: DWV-Präsident Schneider äußert sich zu Herausforderungen des Weinbaus im Bereich Herkunftsprofilierung und Nachhaltigkeit

GASTRO und SPIRITS

Ab Juli wird Julien Hemard neuer Vorsitzender Geschäftsführer von Pernod Ricard Deutschland und Western Europe und löst damit Tim Peach ab, der in seine Heimat Australien zurückkehrt.

Mit seinem neuen Projekt „Puls“ möchte Sternekoch Daniel Gottschlich (auch „Ox&Klee“, Köln) in einer legeren Restobar den römischen Ursprung Kölns auf kulinarische Art und Weise schmackhaft machen.

Kaffee in Cocktails kann weit mehr als nur White Russians und Espresso Martinis. Spezielle Röstungen heben die Aromen in fruchtig-erfrischenden, sommerlich-spritzigen, würzig-pikanten oder cremig-süßen Drinks perfekt hervor. Wir präsentieren die kreativsten Rezepte für den Sommer und darüber hinaus.

BIER

Die Münchener Paulaner Brauerei Gruppe streitet sich mit der Brauerei Riegele vor der 33. Zivilkammer des Landgerichts München I um die Markenrechte von "Spezi". Laut Angaben der Augsburger Brauerei soll es um einen Streitwert von 10 Millionen Euro gehen. 

Wie das Statistische Bundesamtes (Destatis) meldet, haben die in Deutschland ansässigen Brauereien und Bierlager im Mai insgesamt rund 8,7 Millionen Hektoliter Bier abgesetzt. Das ist im Vorjahresmonatsvergleich ein kräftiger Zuwachs von 14,4 Prozent. 

Die Carlsberg Gruppe hat ihre neue Fibre Bottle, hervorgehend aus einem Pilotprojekt, vorgestellt und damit erstmals eine biobasierte und vollständig recycelbare Bierflasche in die Hände der Verbraucher gegeben. 

ALKOHOLFREIE GETRÄNKE

Die neue fritz-kola superzero hebt zuckerfreien Genuss auf das nächste Level und bereichert die wachsende Kategorie der Zero-Produkte mit intensivem fritz-kola-Geschmack, viel Koffein und null Zucker.

Das vergangenen Jahr sei umsatz- und ergebnisseitig nicht erfreulich, aus strategischer Sicht jedoch wichtig gewesen. Während die Bereiche GEVA Gastro und Getränkefachmarkt das Vorjahresergebnis verfehlten, habe sich die Zentralregulierung achtbar geschlagen. 

SERVICE

Stellenmarkt

Advertising Meininger Verlag