14. Weinpräsentation der fränkischen Ökowinzer

Startdatum
15.08.2022
Uhrzeit
11 - 18 Uhr

Klostergarten auf der Vogelsburg
Vogelsburg 1
97332 Volkach
Deutschland

Schlückchen für Schlückchen eintauchen in die Welt des Bio-Weins: 28  Fränkische Ökowinzer präsentieren am 15. August ihre Weine auf der  Vogelsburg bei Volkach. (Foto: FÖW)
Schlückchen für Schlückchen eintauchen in die Welt des Bio-Weins: 28 Fränkische Ökowinzer präsentieren am 15. August ihre Weine auf der Vogelsburg bei Volkach. (Foto: FÖW)
Art
Verkostung
Zielgruppe
Fachbesucher
Endverbraucher
Digital
Nein
Veranstaltungssprache
Deutsch
Ansprechpartner
Thomas Lange
Telefon
+4915152266711

»Natürlich Wein genießen« - Das ist das Motto der Fränkischen Ökowinzer bei ihrer Weinpräsentation am Montag, 15. August 2022 (Mariä Himmelfahrt). Der Verein Fränkischer Ökowinzer und –weingüter e.V. (FÖW) lädt zum 14. Mal auf die Vogelsburg bei Volkach ein. Weinfreunde können hier nach zwei Jahren Pause in einmaliger Atmosphäre wieder Ökoweine von über 20 Winzern aus ganz Franken verkosten.

Der Verein Fränkischer Ökowinzer und -weingüter (FÖW) ist ein Zusammenschluss von naturliebenden Winzern aus ganz Franken. Der Verein wurde 1991 von den Pionieren des fränkischen Bioweinbaus gegründet und versteht sich seitdem als Förderer des ökologischen Weinbaus in der Region. Die FÖW-Winzer haben ihre Betriebe auf ökologische Wirtschaftsweise umgestellt und arbeiten nach den strengen Richtlinien anerkannter Anbauverbände wie Bioland, Naturland, Demeter oder Ecovin.

Für 15 Euro Eintritt stehen von 11 bis 18 Uhr weit über 100 Ökoweine aus den fränkischen Anbaugebieten vom Steigerwald bis zum Untermain zur Degustation bereit.