Entspannter Messeausklang der Sommelier-Union

Donnerstag, 15. März 2018 - 9:00
Geteilt mit: 
Sommelier-Union

Die Sommelier-Union Deutschland veranstaltet dieses Jahr zum ersten Mal einen Apéro zum Ausklang des zweiten ProWein-Messetages. Am Montag, 19. März gibt es von 17:30 bis 21 Uhr unter dem Motto „Passion & Profession“ chillige Musik, coole Getränke und Street Food – und das alles in ganz entspannter Atmosphäre.

Mitten auf dem Messegelände in Halle 18 (Street Food Park) wird Gemischter Satz aus Österreich, Rheingauer Riesling, Prosecco-Cocktails und Vinho Verde, aber auch eine große Auswahl an Sake, diverse Biere der Brauerei Hövels, Frucht-Secco der Obstkelterei van Nahmen oder Mineralwasser von Selters und S. Pellegrino geboten.

Für das leibliche Wohl der Gäste sorgen kleine Snacks, die auf den Tischen bereitstehen, sowie zahlreiche Food Trucks in der Halle. Dazu gibt es chillige Beats von einem DJ auf die Ohren. Der perfekte Rahmen, um sich mit Freunden und Kollegen auszutauschen.

Zurück in die Düsseldorfer Innenstadt geht es übrigens bis zum Ende des Sommelier-Apéro ganz einfach ab dem nahegelegenen Eingang Nord mit dem Shuttlebus oder der U-Bahn. Auch die Garderobe am Eingang Nord wird bis Veranstaltungsende geöffnet sein.

Die Eintrittskarten kosten im Vorverkauf 7,00 Euro oder im 10er-Pack 6,00 Euro je Karte. Mitglieder können jeweils eine Karte zum Vorzugspreis von nur 5,00 Euro erwerben. An der Abendkasse kostet das Ticket 10,00 Euro.

Tickets und weitere Informationen gibt es unter www.sommelier-apero.de.

Anzeige